Psychotherapeutische Praxis

Hajo Hamplewski

 

Wenn du willst, was du noch nie gehabt hast, dann tu, was du noch nie getan hast.


Nossrat Peseschkian









Wie Medienkonsum die Gehirnentwicklung bei Kindern beeinflusst

Ein Interview mit dem Gehirnforscher Gerald Hüther in GEO Kompakt. 


Die Entdeckung des Mitgefühls (Zeit online-Artikel )

Dank Spiegelneuronen können wir uns in andere Menschen einfühlen. Der italienische Neurophysiologe Vittorio Gallese ist auf diese Zellen gestoßen. Ein Gespräch.


Lob der Angst (Spiegel online-Artikel)

Sie kann lähmen und krank machen, aber auch inspirieren und beflügeln: Langzeitstudien von Psychologen und Hirnforschern haben ergeben, wie stark die Angst unsere Persönlichkeit prägt. Schon im Kindesalter zeigt sich, wie furchtsam ein Mensch später durchs Leben geht.

Hetzen macht krank

Texte, Filme und Hörbeiträge des redaktionell vom Soziologen Hartmut Rosa geprägten „Instituts zur sozialen Therapie der Eilkrankheit


Wissenschaft und Meditation


 

dies und das